Reinigung von Luftvorwärmern mit NitroLance™

Reinigung von Luftvorwärmern mit NitroLance™
Fouled Air Heater Basket
Air Heat Basket Cleaned with NitroLance™

Die Reinigung von Luftvorwärmern oder Rückgewinnungskesseln erfolgt traditionell mit Riesenmengen an HP-Wasser, das dann gemäβ gesetzlicher Umweltauflagen gesammelt und entsorgt werden muss.  Die Energieerzeuger zahlen in der Regel mehr für die Abwasserentsorgung als für die eigentliche LuVo-Reinigung!  Das muss nicht so sein, es gibt eine Alternative!

Die Reinigungskraft von flüssigem Stickstoff

Conco’s NitroLance™ UHP Reinigungssystem nutzt unter hohem Druck stehenden flüssigen Stickstoff um harte und hartnäckigste Ablagerungen in Dreh-LuVos, Dampfschlangen-LuVos, Speisewasservorwärmern und Überhitzern zu beseitigen, ohne einen Tropfen Abwasser zu produzieren.  Der flüssige Stickstoff dringt in die Ablagerung ein, expandiert dort bis zu seinem 700igen Volumen und sprengt damit die Beläge – und verdampft rasch, nichts als die pulverisierten Ablagerungen hinterlassend.  Eine Trockenzeit nach der Reinigung ist unnötig, die Anlage kann schnell wieder in Betrieb genommen werden.  
NitroLance™ ist eine ausgezeichnete Wahl, um Zeit bei einer zeitkritischen Wartung zu sparen.

Unser Wort genügt Ihnen nicht? Fragen Sie unsere Kunden.

Fragen Sie zum Beispiel PPL Generation, LLC in Pennsylvania/USA nach deren Erfahrungen zur Zeit- und Geldersparnis mit der NitroLance™ Methode.  PPL Generation beauftragte Conco mit zeitkritischen Wartungsarbeiten in ihren Kraftwerken Montour und Brunner Island.  Mehr lesen