Reinigung von luftgekühlten Wärmetauschern

Reinigung von luftgekühlten Wärmetauschern

Für die optimale Leistung und Zuverlässigkeit eines luftgekühlten Wärmetauschers oder einer Fin-Fan-Anlage ist es unerläβlich, dessen Lamellen sauber zu halten.  Anlagen, die mit Staub, Schutt, Pollen, Blättern oder anderem Biofouling verunreinigt sind, rauben dieser Einheit tagtäglich wertvolle Leistung. Und steigt auβerdem die Umgebungstemperatur, werden die Auswirkungen der Oberflächenverschmutzung noch teurer.  Conco’s FinTech ACC™, das die neueste, präzise Hochdruckstrahltechnik nutzt, wird in Hunderten von Kraftwerken, petrochemischen Anlagen und Raffinerien weltweit angewandt.  Das ‚POWER Magazine‘ als auch die Fachzeitschrift ‚Power Engineering Magazine‘ bezeichnen die FinTech ACC™ Methode als ‚Eine, die wirkt!‘ zur schnellen, effizienten und sicheren Reinigung von luftgekühlten Wärmeta

Einige Reinigungsresultate für Sie

Auswertungen von kürzlich durchgeführten Reinigungen luftgekühlter Wärmetauscher,  durch Conco Serviceteams professionell ausgeführt, zeigen beträchtliche Verbesserungen in der Anlagenleistung:

  • Reduzierung der Lüftergeschwindigkeit bis zu 50%
  • Erhöhung des Dampfausstoßes bis zu 30% pro Stunde
  • Druckabsenkung der Einheit bis um 30%
  • Erhöhte Leistung (in MW) bis zu 20%

Unser Wort genügt Ihnen nicht? Fragen Sie unsere Kunden.

Rosebud Operating Services in Billings, Montana/USA verwendet regelmäßig den Conco FinTech ACC™ Reinigungsservice für ihre Zurn Balcke-Dürr ACC-Anlage. 

Die zehnzellige Anlage hat eine Gesamtoberfläche von gut 150.000 m². Rosebud verzeichnet durch den turnusmäβigen Conco Service einen Anstieg der ACC-Leistung von über 10% bzw. gewinnt ca. 3.000 MWh pro Jahr zurück. Die Firma spart laut Dan Gray, Rosebud Manager “dank Conco ungefähr $180.000 pro Jahr."  Mehr lesen

Unseren europäischen Interessenten senden wir auf Anfrage gerne eine aktuelle Referenzliste.